Auf zur Emst! Es lohnt sich!


Wir begrüßen Euch recht herzlich auf den Internetseiten der Borussia.

Was gibt es Neues?

Findet es heraus! Viel Spaß auf der Homepage.

Zweite freut sich am Sonntag auf das Schlagerspiel gegen Letmathe

Mehr Gipfeltreffen geht am Sonntag um 15:00 Uhr in Dröschede nicht. Als Tabellenzweiter mit aktuell 31 Punkten empfangen die Brocca-Schützlinge den ungeschlagenen Tabellenführer ASSV Letmathe II.

Letmathe hat 35 Punkte auf dem Konto und ist bisher in 13 Spielen ungeschlagen geblieben, Auch unser Team hat eine tolle Serie hingelegt und in den letzten 10 Spielen neun Siege und ein Remis erzielt! Mit 58 erzielten Treffern stellen Bremerich, Klute & Co. zudem das torgefährlichste Team der Liga. Es ist angerichtet für einen spannenden Nachmittag und die Mannschaft freut sich auf Unterstützung aus dem ganzen Verein!

Erste will sich gegen Abwärtstrend stemmen

Bereits am Samstag um 14:30 Uhr gastiert unser Team bei der Reserve vom TuS Erndtebrück. Die Reise in die Pulverwaldkampfbahn ist weit und die Gastgeber sind schwer einzuschätzen, weil sie in der kompletten Hinrunde immer wieder positive und negative Ausreißer hatten. Mit 20 Punkten sind die Siegerländer im sicheren Mittelfeld angesiedelt Mit 29 Treffern haben sie zudem genauso viele Tore wie unser Team erzielt.

Nach zuletzt nur sieben Punkten aus den letzten sechs Partien gilt der Blick von Dragan Petkovic und Andreas Friedberg aber primär der eigenen Mannschaft. Das unser Trainerteam am vergangenen Sonntag enttäuscht  -und nicht gut auf das eigene Team zu sprechen war, dürfte nicht überraschen. In Werdohl knickt unsere Mannschaft in der zweiten Hälfte ein und Werdohl wirkte Zweikampf -und Willensstärker. Die aktuelle Situation wird von den beiden auch nicht schöngeredet:

"Der Trend geht eindeutig nach unten. In den letzten fünf, sechs Wochen fehlen uns 5-10 Prozent. Und das, obwohl die Jungs physisch noch gut drauf sind und wir auch personell keine größeren Probleme haben. Klar ist auch, dass dieser Trend in unserem Verantwortungsbereich liegt. Wir sehen diese Entwicklung schon länger, haben einige Herde identifiziert und werden in nächster Zeit Lösungen finden. Aber zunächst wollen wir am Samstag unsern Stolz und unser Gesicht wieder finden."

Fehlen werden dabei Haris Dzafic, Niko Friedberg und Gazmen Sala.

Newsflash Jugend

Wintercup 2016/17

Neu: Spielpläne sind online! Ab sofort können die Spielpläne für unseren Wintercup eingesehen werden klicken Sie hier!

 

Modellprojekt mit Dröschede

Vereinsspielplan