Auf zur Emst! Es lohnt sich!


Wir begrüßen Euch recht herzlich auf den Internetseiten der Borussia.

Was gibt es Neues?

Findet es heraus! Viel Spaß auf der Homepage.

Rödels Doppelpack weist Dröschede den Weg

Pokal - Halbfinale

ASSV Letmathe 98 - FC Borussia Dröschede 0 : 3 (0 : 2)

http://img.ikz-online.de/img/archiv-daten/crop210365715/2872225643-w940-cv23_11-q85/hugo-137717622.jpg

Mit einer guten Leistung ist das Herren-Team gestern in das Pokal-Finale eingezogen. Gegner wird vermutlich am 24. 5. 2017 entweder der VfK Iserlohn oder der FC Iserlohn sein.

In der ersten Halbzeit erzielte Denis Rödel 2 Treffer, die schon fast die Entscheidung bedeuteten. So richtig zwingend waren die Letmather Aktionen nicht, während es unsere Borussen nur selten schafften, den Ball gefährlich vor das Tor zu bringen. Den Endstand schoss Gazmen Sala heraus. Jetzt freuen wir uns auf das Finale gegen den VfK am Seilersee oder gegen den FC im heimischen ESO-Stadion Auf der Emst.

 Quelle Foto und Überschrift: IKZ vom 26. 5. 2017, Sportredaktion

Frauen holen Punkt in Gütersloh; Herren in Finnentrop mit späten Gegentoren

FC Finnentrop/Bamenohl - Bor. Dröschede 2 : 0 (0 : 0)

Trotz verbesserter Leistung reichte es nicht zum Punktgewinn beim Tabllenführer. Durch einen umstrittenen Foulelfmeter und ein zweites Tor Sekunden vor Schluss setzte es die dritte Niederlage in Folge. Die Saison ist eh gelaufen. Das Team von Dragan Petkovic und Andreas Friedberg kann sich auf den Pokal konzentrieren. Das Halbfinale startet am 25. 4. 2017, 19.30 Uhr, im Waldstadion Letmathe gegen den ASSV Letmathe 98.

 

FC Güterloh II - Bor. Dröschede, Frauen 1 : 1 (0 : 0)

Auch die Frauen warteten mit einer ansprechenden Leistung auf, die eigentlich 3 Punkte hätte bringen müssen. Leider konnte Saskia Korreck einen Elfmeter nicht verwandeln und der Gegentreffer fiel erst 2 Minuten vor Schluss aus klarer Abseitsposition. Die zwischenzeitliche Führung für das Frauen-Team erzielte Bircan Sentürk. Im nächsten Heimspiel gegen den SV Donop-Voßheide geht es jetzt darum, den Klassenerhalt so gut wie sicher zu machen. Aktuell hat die Mannschaft 6 Punkte Vorsprung und 1 Spiel mehr auszutragen als der erste Absteiger.

Newsflash Jugend

Pfingstturnier 2017 -> Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Noch gut fünf Wochen, dann steigt unser diesjähriges Pfingstturnier für G- bis einschl. D-Junioren am Samstag, 03.06. und Sonntag, 04.06.2017 im ESO-Stadion Auf der Emst. Die Resonanz auf unsere Ausschreibung war wieder einmal sehr gut. Das Teilnehmerfeld ist mit insgesamt 56 Mannschaften komplett! Die Spielpläne folgen Anfang Mai.

Die Vorbereitungen für das Turnierheft sowie ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm laufen auf Hochtouren. Unsere Gäste dürfen sich schon heute auf tolle Turniertage bei unserer 26. Auflage des Pfingstturnieres in Dröschede freuen!

Vereinsspielplan